Leider passiert es immer häufiger, dass Ihre Fahrer überfallen werden und die Schichteinnahmen gestohlen werden.

Um Ihnen für diesen Fall umfassenden Schutz zu bieten, haben wir für Sie in Zusammenarbeit mit der Basler Versicherung AG einen „Schutzbrief“ der anderen Art entwickelt.

Kernleistung ist eine Pauschalleistung von 2.000,00 EUR bei Raubüberfall

auf Ihre(n) Taxe/Mietwagen. Erleidet der Fahrer bei dem Überfall eine körperliche Verletzung, die eine ärztliche Behandlung erforderlich macht, erhöht sich die Pauschalleistung auf 2.500,00 EUR.

Voraussetzung für den Erhalt der Pauschalleistung:

  • Der Raubüberfall muss polizeilich angezeigt und dokumentiert werden.
  • ……keine weiteren Vorgaben

Klarstellung:

  • Die Leistung erfolgt auch, wenn Ihr Fahrer bei dem Überfall NICHT verletzt wurde
  • Da es sich um eine Pauschalleistung handelt, ist KEIN Kostennachweis erforderlich

Darüber hinaus sind sowohl Ihre Fahrer als auch Ihre Fahrgäste im Rahmen einer Unfallversicherung abgesichert. Hierzu bieten wir Ihnen für Ihre Fahrer drei verschiedene Absicherungspakete zur Auswahl.

Erleidet Ihr Fahrer einen Unfall, der den Verlust seiner Lizenz nach sich zieht, wird eine Pauschalleistung in Höhe von 1.500,00 EUR fällig.

Der Beitrag berechnet sich anhand der Anzahl Ihrer Konzessionen.

Haben Sie z.B. 1-4 Konzessionen, beträgt der monatliche Beitrag je Konzession 3,31 EUR* (bei Produktlinie Basis für Ihre Fahrer).

Hier finden Sie eine Leistungs-und Prämienübersicht im pdf-Format: Leistungsübersicht u Prämien

Fordern Sie unverbindlich Ihren persönlichen Vorschlag an: Angebotsanforderung

Hier finden Sie die zugrund liegenden Bedingungen: Verbraucher-Infos

FacebookYouTube
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF